Pressemitteilung: Riedberger Horn

Wie geht es weiter mit dem Riedberger Horn? Diskussionsveranstaltung der Allgäuer SPD mit den Landtagsabgeordneten Ilona Deckwerth und Florian von Brunn

Der SPD-Umweltpolitiker und Landtagsabgeordnete Florian von Brunn begleitet das Verfahren rund um die geplante Skischaukel am Riedberger Horn von Beginn an kritisch. Auf Einladung der hiesigen Landtagsabgeordneten Ilona Deckwerth und des SPDUnterbezirksvorsitzenden
Markus Kubatschka kommt von Brunn am kommenden Freitag, 21. Juli zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ins Allgäu. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen, Beginn ist um 18:30 Uhr im Hotel Hirsch,  Hirschstraße 1, Immenstadt.

Für Ihre Fragen:
Kontakt: Ilona.deckwerth@bayernspd-landtag.de
Tel. 0831/697 383-50
Abgeordnetenbüro:
Ilona Deckwerth, MdL
Königstr. 2
87435 Kempten
www.ilona-deckwerth.de

 

Einladung als PDF:

PM_14072017_VeranstaltungRiedbergerHorn

Einladung Riedberger Horn 21. Juli 2017